Lernwerkstätten und Schülerlabore – Unterschiedliche Konzepte, ein Verbund. Kooperation zwischen GOFEX und NanoBioLab im Rahmen des GOFEX-Projektpraktikums als Beispiel für kooperatives Lernen

TitelLernwerkstätten und Schülerlabore – Unterschiedliche Konzepte, ein Verbund. Kooperation zwischen GOFEX und NanoBioLab im Rahmen des GOFEX-Projektpraktikums als Beispiel für kooperatives Lernen
MedientypBuch- und Zeitschriftenbeiträge
Year of Publication2019
Book TitleStruktur und Handlung in Lernwerkstätten: Hochschuldidaktische Räume zwischen Einschränkung und Ermöglichung
EditionLernen und Studieren in Lernwerkstätten
Pagination185-189
AutorenKelkel, M, Peschel, M
EditorBaar, R, Feindt, A, Trostmann, S
PublisherKlinkhardt
CityBad Heilbrunn
Zusammenfassung

Eine Kooperation zwischen Lernwerkstatt und Schülerinnen­ bzw. Schülerlabor an der Universität des Saarlandes als Beispiel für kooperatives Lernen stellen Ma­reike Kelkel und Markus Peschel in ihrem Kurzbeitrag "Lernwerkstätten und Schülerlabore – Unterschiedliche Konzepte, ein Verbund" vor. Ziel des Verbundmodells ist es, Lehramtsstudierenden verschiedener Stufenschwerpunkte in Tandems indi­viduelle Praxiserfahrung beim Experimentieren mit Kindern und die Erprobung und Reflexion ihrer eigenen Rolle als Lernbegleitung zu ermöglichen.

Projekte im Fokus

Das Grundschullabor für Offenes Experimentieren (GOFEX, www.GOFEX.info) hat das Ziel, das...

Projekte im Fokus

GeAR – Gelingensbedingungen und Grundsatzfragen von Augmented Reality in experimentellen Lehr-...
Go to top