Sprachlichkeiten – Fachlichkeiten

Sprachlichkeiten – Fachlichkeiten

Das Projekt „Sprachlichkeiten – Fachlichkeiten“ verfolgt das zentrale Ziel, sprachliche sowie fachliche Einflüsse auf die Entwicklung eines Verständnisses im Kontext des exemplarischen naturwissenschaftlichen (Unterrichts-)Themas „Dichte“ bzw. in schulischen „Schwimmen und Sinken“-Umsetzungen zu analysieren, zu beschreiben und zu evaluieren.

Konkret untersucht das Projekt (a) den Einfluss verschiedener sprachlicher Begriffsdimensionen (Alltagssprache, Kindersprache, Lehrer*innensprache, Fachsprache) auf die Entwicklung eines Fachverständnisses im Sachunterricht – am Beispiel des naturwissenschaftlichen Themas „Dichte“ bzw. in schulischen „Schwimmen und Sinken“-Umsetzungen. Betrachtet wird dabei außerdem (b) der Einfluss von sprachlichen Varietäten (Dialekte, Regiolekte, Soziolekte) auf die Entwicklung des Fachverständnisses von Schüler*innen.

Zunächst fand dazu eine Aufarbeitung historischer und aktueller Forschungsergebnisse zum Thema „Schwimmen und Sinken“ statt (vgl. Fischer 2020). Mittels Qualitativer Literaturanalyse (QLA; vgl. Bortz & Döring 2006) wurden bisherige Forschungen aus verschiedenen Vermittlungsansätzen und -intentionen analysiert. Ziel dieser literaturbasierten Näherung war es, Erkenntnisse zum Thema „Schwimmen und Sinken“ durch „Aufarbeitung oder Zusammenfassung bestehenden Wissens“ (Zühlke 2007, S. 130) aus empirischen oder konzeptionellen Arbeiten zu konsolidieren.

In einer weiteren qualitativen Studie geschah eine Auseinandersetzung mit Forschungen zu Aspekten fach-sprach-semantischer Art in Schulbüchern für den Sachunterricht zum Thema „Schwimmen und Sinken“. Hierfür erfolgte zunächst eine semantische Klärung fachsprachlicher Begriffe samt den korrespondierenden Fach-Konzepten. Im nächsten Schritt wurden Schulbuchaufgaben für den Sachunterricht der Primarstufe, die Informationen, Texte oder ganze Seiten zum Thema „Schwimmen und Sinken“ beinhalteten, mittels Qualitativer Inhaltsanalyse (QIA; vgl. Mayring 2015) unter fach-sprach-semantischem Fokus (Einordnung, Präzision, „Richtigkeit“) untersucht (vgl. Peifer 2021).

Projekte im Fokus

Das Dachprojekt Digitale Grundschule (www.grundschule-digital.de) bündelt und organisiert die...

Projekte im Fokus

Sprachlichkeiten – Fachlichkeiten Das Projekt „Sprachlichkeiten – Fachlichkeiten“...
Go to top