Modul 1

Modul 1
Einführung in die Didaktik des Sachunterrichts
Studiensem.
1-6
Regelstudiensem.
5
Turnus
WS
Dauer
1 Sem.
SWS
3
ECTS-Punkte
3
   
Modulverantwortlicher Prof. Dr. Peschel
Dozent(inn)en

1 Hochschullehrer(in)

3 Übungsleiter(innen) (abgeordnete Lehrkräfte und/oder SHKs)

Zuordnung zum Curriculum

Pflicht
Lehrveranstaltungen/ SWS

Vorlesung: 1 SWS/1CP

Übung:       2 SWS/2CP

(max. Gruppengröße der Übungen: 20)

Zugangsvoraussetzungen

keine
Leistungskontrollen/Prüfungen Vorlesung/Übung: eine benotete Klausur oder mündliche Prüfung (für das gesamte Modul). Teilnahmevoraussetzung an der Prüfung: erfolgreiche Bearbeitung der Übungsaufgaben

Arbeitsaufwand

Vorlesung

Übung                     

Vor- und Nachbereitung

90 Stunden

15 Stunden (15 Wochen à 1 SWS)

30 Stunden (15 Wochen à 2 SWS) 

45 Stunden

Modulnote Note der Klausur bzw. mündlichen Prüfung

 

Lernziele

  • Kennenlernen grundlegender Begriffe, Konzepte und Methoden
  • Kennenlernen fachdidaktischer Ansätze und deren Bedeutung für den Sachunterricht
  • Vertiefung des sachunterrichtlichen/naturwissenschaftlichen Verständnisses ausgewählter naturwissenschaftlicher Phänomene, Konzepte und Theorien durch das Experiment

Kompetenzen

  • über ein strukturiertes Fachwissen zu grundlegenden sachunterrichtlichen Teilgebieten verfügen, insbesondere zu schulrelevanten Bereichen
  • sachunterrichtliche Erkenntnis- und Arbeitsmethoden sowie didaktische Konzepte kennen und anwenden können
  • über Strategien des Erklärens fachlicher Zusammenhänge im Spannungsfeld zwischen formaler fachlicher Korrektheit und schülergemäßer Vereinfachung verfügen
  • exemplarische Kenntnisse über Schülervorstellungen, typische Verständnishürden und Fehler in den verschiedenen Themengebieten des Sachunterrichts haben

Inhalt

Vorlesung/Übung Einführung in die Didaktik des Sachunterrichts

  • Definitionen und Konzepte des Sachunterrichts (auch international)
  • Geschichte des Sachunterrichts (Epochen)
  • Didaktische und fachwissenschaftliche Arbeitsweisen
  • Methoden des Sachunterrichts (u.a. Experimentieren)
  • Scientific literacy
  • Konzepte, Methoden und Medien im Sachunterricht
  • Perspektivrahmen Sachunterricht (GDSU)
  • Kind und Sache (Conceptual-change-Ansätze)

Literaturhinweise:

  • Kaiser, Astrid: Neue Einführung in die Didaktik des Sachunterrichts. Baltmannsweiler: Schneider Verlag, 2013 (4. Unveränderte Auflage.)
  • Kaiser,  Astrid; Pech, Detlef: Basiswissen 1: Geschichte und historische Konzeptionen des Sachunterrichts. Baltmannsweiler: Schneider Verlag, 2008 (2., unveränderte Auflage).
  • Kaiser, Astrid; Pech, Detlef: Basiswissen: Neue Konzeptionen und Zielsetzungen im Sachunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Verlag, 2008 (2., unveränderte Auflage).
  • Kahlert, Joachim; Fölling-Albers, Maria; Götz, Margarete; Hartinger, Andreas; von Reeken, Dietmar; Wittkowske, Steffen (Hrsg.): Handbuch Didaktik des Sachunterrichts. Klinkhardt, 2007.
  • Kernlehrplan Sachunterricht des saarländischen Ministeriums für Bildung, http://www.bildungsserver.saarland.de
  • GDSU (Hrsg.): Perspektivrahmen Sachunterricht. Feb. 2013.

Zu Beginn der Veranstaltung wird weitere unterstützende Literatur bekannt gegeben.

Go to top