SelfPro

Entwicklung der Selbstkonzepte und Professionalisierung von Studierenden des Lehramts Primatrstufe und Sek I (LPS1) an der Universität des Saarlandes.

Das Evaluationsprojekt SelfPro (Selbstkonzeptveränderung und Professionalisierungsentwicklung) erforscht die Wirkung der Ausbildungskonzepte des neuen Studiengangs „Lehramt für Primarstufe und für Sekundarstufe I" (LPS1) (speziell in Hinblick auf den Sachunterricht) an der Universität des Saarlandes. Dabei wird mit einer Triangulation von qualitativen und quantitativen Methoden gearbeitet. Daten werden sowohl über Interviews mit Studierenden, wie auch durch Fragebögen, die im GOFEX (Modul 3) eingesetzt werden, erhoben.

Weitere Zielgruppen der Erhebung sind Lehrkräfte und Schüler durch den Besuch von Lehrerfortbildungen und des Schülerlabors im GOFEX;  Kooperationen sind mit anderen Fachbereichen der Universität des Saarlandes, Alice-Salomon Hochschule Berlin, Freie Universität Berlin, Pädagogische Hochschule Ober-Österreich und der Pädagogischen Hochschule FH Nordwest-Schweiz geplant.

Projekte im Fokus

Das Grundschullabor für Offenes Experimentieren (GOFEX, www.GOFEX.info) hat das Ziel, das...

Projekte im Fokus

Qualitätsoffensive Lehrerbildung (QLB), gefördert vom Bundesministerium für Bildung und...
Go to top